Wer wir sind, was uns antreibt

Soziale Arbeit "lebt vom Team". Alle Mitarbeiter von Vivendo bringen Erfahrung in der Begleitung von behinderten Menschen mit. Wir wollen in einem überschaubaren Team arbeiten, in dem jeder sich gleichermaßen mitverantwortlich fühlt.

Erfolg in der Betreuung und Versorgung von Klienten ist nur mit einer gut zusammenarbeitenden Gruppe und positiven Betreuungsbeziehungen möglich.

 

Wir wollen erreichen, dass die behinderten Menschen, die zu uns kommen, ein möglichst "normales" Leben führen können, in der Regel mit eigener Wohnung, Arbeit und erfüllter Freizeit - auf jeden Fall ein Leben, wie sie es sich vorstellen.

 

 

Unser Vivendo Team besteht aus:

  • Fachkräften verschiedener Richtungen mit einschlägigen Berufsabschlüssen (Kompetenzen: Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Sozialmanagement, Krankenpflege, Altenpflege, Heilpädagogik, Heilerziehungspflege)  und Berufserfahrung in sozialen, pädagogischen, therapeutischen oder pflegerischen Arbeitsfeldern
  • Assistenzkräften mit nicht einschlägigen Berufsabschlüssen (Handerwerk, Handel, Gesundheitswesen), jedoch mit Berufserfahrung in sozialen, pädagogischen, therapeutischen oder pflegerischen Arbeitsfeldern und mit entsprechender persönlicher Eignung

Unterstützt werden wir durch einen Supervisor und eine therapeutische Team - und Fallberaterin.

 

Teamschwerpunkte

  • Individuelles und intensiv betreutes Wohnen in Elstal und Nauen; ambulante Betreuung im Osthavelland
  • Schulassistenz und Familienassistenz im Havelland und in Oberhavel
  • Supervision, Teamentwicklung