Intensiv Betreutes Wohnen

Wir bieten Menschen mit Behinderungen Wohnraum und die Sicherheit einer täglichen Betreuung, auch am Wochenende. Das intensiv betreute Wohnen beinhaltet neben maximal 2-3 Stunden Assistenz pro Tag auch Freizeitaktivitäten mit individueller 1:1 Betreuung oder in kleinen Gruppen, als Ergänzung beispielsweise zur Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM).

 

Das intensiv betreute Wohnen richtet sich an erwachsene Menschen mit Behinderungen, unabhängig von der Art der Beeinträchtigung und deren individueller Ausprägung. IBW umfasst auch das Zusammenleben in Wohngemeinschaften oder als Paar.

 

 

Schwerpunkte des Intensiv Betreuten Wohnens sind:

  • Sicherstellung oder Erarbeitung der Wohnfähigkeit, insbesondere in Bezug auf persönliche und hygienische Aspekte, Alltagsaufgaben und das selbst bestimmte WirtschaftenStärkung individueller Fähigkeiten zur Teilhabe an der Gemeinschaft und Vermeidung von Isolation und Rückzug
  • Schaffung einer Tagesstruktur und Unterstützung bei der Aufnahme einer Beschäftigung
  • Organisation von medizinischen, therapeutischen, psychiatrischen und sonstigen Versorgungsstrukturen, die aufgrund der Behinderung / Erkrankung benötigt werden

 

 

 

 

 

 

 

IBW Elstal und
IBW Buchow-Karpzow:

Anke Bruhn

 

0174.7186276

bruhn@vivendo.org

 

 

 

 

 

 

 

IBW Wustermark:

Lisann Weiner

 

0171.5832070

033234.913145

lweiner@vivendo.org

 

 

 

 

 

 

 

IBW Nauen:
Sebastian Schlecht

 

0170.1481035

schlecht@vivendo.org